Structural Glazing Fassaden

Unsere strukturelle Fassaden sind sehr attraktiv, uns sehen so aus als ob das Gebäude im Ganzen aus Glas gebaut ist, gleichzeitig sie haben hervorragende Isolationsvermögen.

Structural Glazing Fassaden

Grand hotel Bonavia
Grand hotel Bonavia

Bei Structural-Glazing-Fassaden, glasierte Rahmen werden auf die Aluminium Konstruktionen des Rasters aufgehängt

Glas wird mit dem Aluminiumrahmen verklebt (down corning), so dass die Außenseite der Fassade wie ganz aus Glas gemacht aussieht.

Man kann Aluminiumprofilen nicht sehen, weil es zwischen den Gläsern einen Minimalabstand gibt, und die ganze Aluminium Konstruktion ist hinter dem Glas versteckt. Fenster öffnen sich meist nach außen und diese Stellen unterscheiden sich von dem Rest der Fassade.

Vorteile der Structural Glazing Fassaden

Mit diesen Fassaden versieht man oft die ganze Vorderseite des Gebäudes, so gibt es keinen Bedarf mehr an anderen Materialien, wie Ziegel, Beton oder Gips. Architekten neigen oft zu diesen Fassaden aufgrund der Tatsache, dass dominierendes Glas sehr attraktiv aussieht.

Darüber hinaus, dank der neuen Technologien und Materialien, Strukturverglasung ist nicht nur wegen Optik interessant, sie ist auch sehr funtionell – sie bietet einen hohen Schutz vor atmosphärischen Einflüssen und Stadtlärm, als auch ausgezeichnete Wärmedämmung.